!!! Achtung: Sie befinden sich auf dem Testsever. Zur Live-Version !!!
info@biomedica.ch
TeaserHomeBGLeft
TeaserHomeBGLeft

Medizinisches Qi Gong BMZ

Mit den Flüssen des Jing in der Tiefe fliessen: Mit feinen Techniken werden Knochen, Sehnen, Muskeln, Faszien, Organe etc. palpiert und mit wirksamen Griffen das Qi wieder zum Fliessen gebracht. Eine Rückkehr zum Ursprung von abgespeicherten Traumata - mit feiner, achtsamer Berührung, in der Tiefe Bewegen und Lösen.

Medizinisches Qi Gong an der Biomedica Zürich

Unsere Ausbildung Medizinisches Qi Gong ist in einzelne Kurse aufgeteilt mit der Option, Aufbaukurse zu besuchen. Es vereint innere Arbeit Nei Gong mit der äusseren Form Qi Gong. Es ist reine Energiearbeit mit sanften, manuellen Techniken. Die Methode ist eine Untermethode der Methodengruppe 185 (TCM) beim EMR und kann in der Praxis als Haupttherapie oder als begleitende Therapie zu Akupunktur, Tuina, Kräutertherapie, etc. eingesetzt werden.

 

Das Qi Gong in der Gruppe, mit Formen, ist integrierter Bestandteil der Ausbildung, führt jedoch nicht zu einer Lehrer Ausbildung für Qi Gong. Das Formen-Qi Gong ist der kleinste Teil der Ausbildung.

 

Wir kehren mit dieser Aus- und Weiterbildung zum Daoistischen Ursprung zurück und wenden das med. Qi Gong direkt, meistens am liegenden Patienten an. Mit sanften Techniken werden Knochen, Sehnen, Muskeln, Faszien, Organe etc. palpiert und mit wirksamen Griffen das Qi wieder zum Fliessen gebracht.

 

Mit sanften Techniken werden im Körper gespeicherte Trauma/Verletzungen ertastet und aus dem Gewebe herausgelöst.

 

Diese Ausbildung ist ausschliesslich als Fortbildung für praktizierende TCM-Therapierende (Akupunktur / Tuina) mit guten Anatomiekenntnissen reserviert. Selbstverständlich werden benötigtes Anatomiewissen im Unterricht eingehend besprochen und repetiert.

 

Da sehr viel praktisch aneinander geübt und gearbeitet wird, wird vorausgesetzt, dass die Teilnehmenden weitgehendst physisch und psychisch gesund sind und mit der Bereitschaft kommen, sich den eigenen Themen, welche an die Oberfläche kommen können, zu stellen.

Interessiert am nächsten Start? Wie vorgehen?

  • Schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrer Telefonnummer oder rufen Sie uns an. Sie können sich auch über diese Seite unten anmelden und uns so Ihr Interesse am Ausbildungsgang mitteilen. 
  • In einem kurzen Telefon-Gespräch klären wir dann alle offenen Fragen auf beiden Seiten.
  • Wir starten ein Mal pro Jahr.

Registrierung

Freie Plätze verfügbar
Durchführung garantiert
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht/Warteliste